Der perfekte Ton für Informationen und Flüsterübersetzungen mit Personenführungsanlagen

Mann mit PersonenführungsempfängerDrahtlose Anlagen wurden ursprünglich für Museumsführungen und für den Tourismus konzipiert – doch das Verwendungsspektrum wird immer größer, was auch an der Leistungsfähigkeit der Systeme zum perfekten Ton am Ohr des Zuhörer liegt.

Personenführungsanlagen kommen heutzutage bei Messen, Werksführungen, in Museen und Ausstellungen zum Einsatz oder werden als Flüsteranlagen für Dolmetscher benutzt.

Besonders der Einsatz als Flüsteranlage bedeutet höchsten technischen Anspruch, denn während jemand (zum Beispiel bei einem Rundgang) etwas erzählt, sprechen die Dolmetscher in Handsender. Da ist kein Platz für Störungen.

Wir haben alle gängigen Systeme in großer Zahl permanent zur Verfügung und können daher auch komplexen und umfangreichen Erfordernissen unserer Kunden nachkommen. Damit Ihre Veranstaltung perfekt geführt wird.